Realisierung: Forschungspavillon ICD/ITKE

(photo: Simon Schleicher – ITKE)

Ein Team aus Studierenden und Institutsmitarbeitern realisiert dieses Sommersemester einen Forschungspavillon auf dem Vorplatz des K2 Gebäudes der Universität. Als Grundlage dafür dient ein ausgewähltes Studentenprojekt, das im Kontext des Entwurfs „Materialsysteme II/bend.IT“ entstanden ist. Das in diesem Rahmen erarbeitete Materialsystem aus elastischen Biegeelementen und das dazugehörige computerbasierte Informationsmodell sollen in Hinblick auf architektonische, baukonstruktive, tragwerkstechnische und performative Anforderungen mit wissenschaftlichen Anspruch weiterentwickelt und in Form eines Versuchsbaus zur Anwendung gebracht werden. Simon Schleicher wird dieses Vorhaben als Projektleiter begleiten.

Advertisements


%d bloggers like this: